• Hallo Gast, bitte überprüfe Deine Mailadresse in den Einstellungen. Grund der Prüfung

Bericht Yin Yang Haan

alig

erprobter Rheinländer
Registriert
23. September 2011
Beiträge
146
Zuerst möchte ich um Entschuldigung bitten wenn das Format nicht stimmen sollte.
Es ist mein erster Bericht nach dem Update.
Zur Sache...
Durch das Bild im Netz von Nana war ich etwas angefixt, obwohl ich mir der asiatischen Kunst der Bildbearbeitung bewusst war.
Vor Ort war Nana, entgegen der vorherigen Info, nicht da. Super, da ist der Blödmann mal wieder in die Falle getappt.
Aber wenn man schon mal da ist kann man jamal einen Versuch starten.
Ich entschied mich für Yi, die in natura tatsächlich etwas besser aussieht, meiner Meinung nach. Bei der anderen Dame, Linda glaube ich, waren Übereinstimmungen mit dem Bild gerade noch zu erahnen.
Die Massage wurde mit viel Öl durchgeführt und war tatsächlich angenehm. Die Handgriffe waren etwas fester und durchaus Blockaden lockernd.
Der letzte Teil der Stunde war nicht gut. Hochgeschwindigkeitsreiben mit extrem viel "Ahhhh....mhhhh....jaaaa....Schatzi.....".
Schulnote 5 bis 6 würde ich sagen.
Fazit: Von den 100€ waren 50 verbrannt.
Wer nur eine Massage haben möchte kann es mal versuchen, für den Rest fand ich Yi nicht so toll.
 
Zurück
Oben Unten