Goldentime

  1. Wir haben einen Großteil des Forums archiviert.

    Weiteres findet ihr unter https://www.rheinforum.com/threads/archivierung-von-16-jahren-forum.193519/

    Zum Archiv selbst gibt es einen Link in der oberen grauen Menüleiste.
    Information ausblenden

Bericht Sixsens: Melanie, 40+, Litauen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges Deutschland & Ausland" wurde erstellt von moravia, 22. September 2020.

  1. moravia

    moravia verdienstvoller Rheinländer

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    1.195
    Reifere Frauen fallen mir bekanntlich sofort auf, noch dazu wenn das Schuhwerk ein wenig feinerer Art ist. Ein FK kennt sie aus der Vergangenheit und unterstützt mich in meinem späteren Tun.

    Litauerin, spricht aber fliessend Deutsch
    40+ Jahre
    Schwarzes, halblanger Haar
    164 cm, KF 36-38
    B Cups,
    fühlen sich ziemlich fest an (ob nun Silli, kann ich nicht sagen)
    Tattoos/Piercings: nichts aufgefallen

    OV: "alte Schule", vergisst dabei auch nicht den Schaft, Damm und widmet sich den Bällchen mit individueller Umlippung
    Lecken: sollte Mann sich nicht entgehen lassen
    ZK: ein FK meinte vorab "Knutschmonster" .... bestätigt
    Fingern: geht auch
    GV: macht mir proaktiv die Amazone und das bis zum Erguss
    GF6-Faktor: hoch .... sie ist nicht kitzelig und man darf sich gern um ihre Zehen kümmern
    Porno-Faktor: gering

    Melanie hat diesen gewissen weiblichen Chic und Reiz, was beides mir gefällt. Wir begegnen uns auf der Balustrade oberhalb des grossen Saals, wo sie mir szenenhaft den Weg durch eine ausladende Begegnung ihres Körpers in Richtung Wand zu versperren droht. Günstig zum Aufbau einer kurzen Gespräches.

    Dese Frau brauche ich jetzt, am frühen Freitagnachmittag (übrigens, es war bis zum frühen Abend recht übersichtlich. Schlangestehen am Eingang entfiel um kurz nach 11 Uhr morgens und das Caraillon der Ticketmaschine vernahm ich erstmals nach 18 Uhr). Zimmer sind deren genug frei und das Laken schnell drapiert. Wie ich später anderswo lesen sollte, hat sie eine P6 Vita u.a. in PHG und Yin Yang. Einer der ersten Berichte stammt aus 2006 und damals wurde das Geburtsjahr 1978 kolportiert.

    Melanie schält sich aus ihrer Leibwäsche und wir lassen uns auf dem Fickacker nieder. Knutschen, ZK, sich an mir herunterspielen mit Mund und Fingern. Eine Könnerin der alten Schule. Mein sauber rasiertes Gemächt wird in seiner ganzen Pracht von ihr liebkost. Nicht nur das Lecken am Schwanz, sondern insbesondere das sich Widmen um meine Klöten mit ihrem Mund, das Entlangzüngeln am Schaft und die Wertschätzung meines Damms offenbaren eine Fahrensfrau aus den servicestarken Zeiten des P6.

    Dem Cunnilingus ist sie wohl zugetan und man kann sich auch ihrer Beine und Füsse anheim tun. Das Umspielen der Zehen entlockt ihr gar freudige Töne der Lust.

    Zeit zu schinden scheint ihr nicht in den Kopf zu kommen. Sie besteigt mich und mein Schwanz erfreut sich des Grips und ich geniesse das Spiel. Oooh, jetzt werden auch noch meine Ohrmuscheln ausgezüngelt. Trotz Erstsession und hoher Erregunsgkurve halte ich es doch sehr gut in ihr aus, fühle ich mich doch in ihr äußerst gut ausgehoben. Die halbe Stunde findet ihr eruptives Ende meinerseits und wäre Melanie nicht schon um 17:30 Uhr aufgebrochen .....

    Einige Stunden später, ich bin gerade dabei mich mit Nikky zu verlustieren, fragt diese mich vorab, mit wem ich heute gewesen sei. Auf meine Antwort ".... Melanie ..." erwidert sie sofort, dass diese ja laut Hörsensagen seitens männlicher Gäste im Yin Yang auf dem Zimmer sehr gut ist, was ich vollumfänglich bejahen konnte und Nikky sich dann auch in der folgenden halben Stunde voll ins Zeug legte, um mir weiterhin zu gefallen.

    Ansonsten: Frühstück mit Croque Monsieur, schlonzigem Rührei wie ich es mag, zwei Becher Orangensaft und eine Tasse Kaffee. Zum Mittagskaffee gönnte ich mir je ein Stückchen Schoko- und Obstcremetorte. Das Abendessen mit Balkangulasch, Pommes, Brokkoli und gemischtem Salat munden - den Fisch habe ich übersehen.
     
    SirAce, toro70, bad brachbach und 4 anderen gefällt das.
  2. bad brachbach

    bad brachbach Neu-Rheinländer

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    5
    Dieser Beitrag ist für Gäste unsichtbar.
    Um diesen Beitrag lesen zu können, logg Dich bitte ein.
    Solltest Du keinen Account haben,registrier Dich bitte um den Beitrag lesen zu können. Die Registrierung ist kostenlos und dauert nicht lang.
     
  3. ju52

    ju52 hervorragender Rheinländer

    Registriert seit:
    22. Juli 2013
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    1.745
    Dieser Beitrag ist für Gäste unsichtbar.
    Um diesen Beitrag lesen zu können, logg Dich bitte ein.
    Solltest Du keinen Account haben,registrier Dich bitte um den Beitrag lesen zu können. Die Registrierung ist kostenlos und dauert nicht lang.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2020
    moravia gefällt das.

Jetzt Chatpartner finden

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden