Goldentime

468px x 60 Massage Erotik 6week - Erotikführer

  1. Mailprobleme mit GMX und Web.de

    Aktuell gibt es massive Probleme mit dem Mailversand zu GMX und Web.de.
    Die Mails an diese Anbieter werden vom Anbieter blockiert, wegen angeblicher Spam.
    Eventuell geht es wieder, wenn ihr die Forenmailadresse in die Whitelist übernehmt.

    Der Hoster ist schon informiert und kann das Problem hoffentlich klären.

    Information ausblenden

Bericht Köln - Besuch bei Ella

Dieses Thema im Forum "Köln / Bonn / Rhein-Sieg-Kreis" wurde erstellt von Osl, 17. Februar 2021.

  1. Osl

    Osl Neu-Rheinländer

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    14

    Stadt: Köln
    Name DL: Laszive Blonde Ella
    Link DL: Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    TelefonNr.: 01 51 - 71 40 80 01
    Bilder DL: 25% reale Bilder - sehr stark bearbeitet!
    Treffpunkt: Privatwohnung
    Club/Agentur:
    Ambiente: etwas verraucht
    Empfang/Kontakt:
    Nationalität: Ungarn
    Sprache: gebrochen Deutsch
    Alter DL: 22 - 26 Jahre
    Haarfarbe: Blond
    Haarlänge: Langes Haar
    Größe: 1,60m -1,70m
    Figur: Schlank
    Oberweite: A - Natur
    Intimbereich: Teilrasiert
    Tattoos: Keine Ahnung
    Piercings: Nein
    Service:
    Zeit: 30 Minuten
    Preis: 60€
    Positive Punkte: besser als ihre Kollegin
    Negative Punkte:
    Besonderheiten:
    Empfehlungsfaktor: Empfehlung zu 40%
    :



    Bericht


    Besuch bei Ella

    Moin werte Gemeinde,

    hier also meine Fortsetzung, nach dem Besuch bei Dea einen Tag zuvor.

    Der Kontakt lief bei Ella ähnlich ab, nur musste ich diesmal nicht in der Kälte auf sie warten. An diesem Tag habe ich schon gar nicht mehr damit gerechnet, dass es auch die Dame von den Bildern ist. Mit viel Fantasie könnte sie es aber mal gewesen sein, vor einigen Jahren, wahrscheinlich aber nicht. Es gilt aber wieder zu sagen, dass Sie nicht unansehnlich ist. Mir gefiel sie etwas besser als ihre Kollegin.

    Diesmal ging es in ein anderes Zimmer im selben Haus.
    Sie war im Intimbereich schön rasiert, weshalb ich sie gern lecken wollte. Gefragt getan, sie schmeckte auch nicht unangenehm, sehr neutral.
    Als ich fertig war wandte sie mich mir zu. Mit streicheln und Körperküssen wurde ich nun in Stimmung gebracht. Nach einiger Zeit ging es dann auch zum BJ über, welcher ganz ok war.
    Diesmal direkt auf die Sache mit dem Kondom geachtet und ich ließ sie aufsatteln. Da war definitiv mehr zu spüren als in ihrer Kollegin. Sie ritt mich ausdauernd bis ich gekommen bin. Einmal fragte sie ob wir wechseln sollen, was ich aber verneinte.

    Mein Fazit: Sie ist für mich auf jeden Fall besser als ihre Kollegin. Guten Gewissens kann man aber beide wohl nicht wirklich.
    Ich hoffe ich konnte euch, falls Ihr euch unsicher wart, helfen.

    Viele Grüße!
     
    Deniz_76, ralf612, Oecher80 und 7 anderen gefällt das.
  2. Michael173

    Michael173 Rheinländer

    Registriert seit:
    13. April 2017
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    54
    Dieser Beitrag ist für Gäste unsichtbar.
    Um diesen Beitrag lesen zu können, logg Dich bitte ein.
    Solltest Du keinen Account haben,registrier Dich bitte um den Beitrag lesen zu können. Die Registrierung ist kostenlos und dauert nicht lang.
     

Jetzt Chatpartner finden

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden