Goldentime

  1. Mailprobleme mit GMX und Web.de

    Aktuell gibt es massive Probleme mit dem Mailversand zu GMX und Web.de.
    Die Mails an diese Anbieter werden vom Anbieter blockiert, wegen angeblicher Spam.
    Eventuell geht es wieder, wenn ihr die Forenmailadresse in die Whitelist übernehmt.

    Der Hoster ist schon informiert und kann das Problem hoffentlich klären.

    Information ausblenden

Bericht Gelsenkirchen - Alisa / Alice aus Gelsenkirchen

Dieses Thema im Forum "Ruhrgebiet" wurde erstellt von iamawatcher, 31. Mai 2020.

  1. iamawatcher

    iamawatcher anerkannter Rheinländer

    Registriert seit:
    31. Mai 2020
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    128

    Stadt: Gelsenkirchen
    Name DL: Alisa / Alice
    Link DL: Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    TelefonNr.: 0151/71987081
    Bilder DL: 100% reale Bilder!
    Treffpunkt: Privatwohnung
    Club/Agentur: /
    Ambiente: Sauber
    Empfang/Kontakt: Sehr nett
    Nationalität: Osteuropäisch
    Sprache: Deutsch
    Alter DL: 22 - 26 Jahre
    Haarfarbe: Rot
    Haarlänge: Mittellanges Haar
    Größe: 1,50m - 1,60m
    Figur: Schlank
    Oberweite: B - Natur
    Intimbereich: Komplett Rasiert
    Tattoos: Nein
    Piercings: Nein
    Service: OV, 69, VG
    Zeit: 30 Minuten
    Preis: € 70
    Positive Punkte: Sehr nett, Toller Service
    Negative Punkte: Ungepflegter Intimbereich
    Besonderheiten:
    Empfehlungsfaktor: Empfehlung zu 50%
    :




    Bericht


    Alisa / Alice aus Gelsenkirchen

    Hallo, hallo,

    Corona und viel Langeweile haben dazu geführt, dass ich mir vorgenommen habe, nicht mehr nur als "Watcher" zu agieren, sondern auch mehr und mehr meine Erfahrungen mit den lokalen Damen teilen möchte :)

    Ich hoffe das mein(e) Bericht(e) soweit okay sind - Verbesserungen könnte ihr mir natürlich gerne mitteilen. Ich Bin seit gut 15 Jahren im Ruhrgebeit im P6 Bereich unterwegs und zugegeben sehr selten bei der gleichen Dame gelandet (von 2, 3 stamm Damen) mal abgesehen. Somit hab ich sehr viel zu erzählen und nehme mir für den Anfang vor, euch - aus meiner Sicht - erstmal vor Damen "zu warnen" die das Geld nicht wert sind bzw. wo man sich gut vorher überlegen sollte vorbei zu kommen.

    Anfangen werde ich mit meiner letzten Erfahrung, vom vergangenen Wochenende (falls, aufgrund der Corona Situation nicht gewünscht ist, dass ich ehrlich schreibe wann ich bei den Damen war, zensiert das gerne - ich weise nur bewußt darauf hin, das ihr in etwa abshcätzen könnt wie aktuell mein Bericht ist).

    Jetzt aber Schluss mit der Einleitung und auf gehts. Nach Gelsenkrichen, in die Herzogstrasse, zu Alisa. Achtung: Sie hat noch ein weiteres Profil unter dem Namen Alice mit einer anderen Telefonnummer bei Ladies(de)!

    Beim ersten Anruf ging Sie direkt ans Handy, war sehr nett und nach einer Minute war schon alles klar gemacht. Sie hatte sofort Zeit, wieß aber darauf hin, das jemand anderes ebenfalls "Interesse" hatte. Da ich ziemlich steil war, sagte ich ihr, dass ich in 30 Minuten bei ihr sein könnte - 50 Euro für eine halbe Stunde abgeklärt und ich war pünktlich vor ihrer Türe. Wer den Ruhrpott kennt, weiß das es in Gelsenkirchen nicht immer schön ist - das ist sagen wir mal, sehr charmant formuliert. Ich hab mich sofort an Duisburg-Hochfeld erinnert gefühlt :eek2:

    In der Wohnung legte sich das aber, sie öffnete leicht bekleidet die Türe, es standen Kerzen (?! - das hab ich noch nie erlebt) im Eingang und sie leitete mich durch die Wohnung in ein kleines Verrichtungszimmer. Ihr Handy klingelte und sie sagte mir das dies der andere Kerl sei, er war ihr jedoch sehr unsymphatisch deshalb hatte sie mir zugesagt. Fand ich okay, Handys aus, klamotten runter und ich war sehr (!) postiv überrascht. Sie sieht um einiges besser aus, als auf ihren Fotos! :titten:

    Damit hatte ich nicht gerechnet - ihr Körper war spitzen klasse, lediglich ihre Brüste hätten etwas größer sein können, aber das wußte ich ja vorher. Sie war sehr zärtlich, wir fingen mit streicheln im stehen an und wechselten schnell aufs Bett, sie hat schnell angefangen zu blasen, mit gefiels wirklich gut. Als ich sie frage, ob wir in die 69er wechslen können hat sie mir ihren super Hintern entgegen gestreckt aber dann wurd' mir fast schlecht :kotz:

    Rings um ihre Muschi herum hatte sie eine Art Ausschlag, vielleicht auch Neurodermitis, was mich im ersten moment natürlich enorm abgeturn hat. Da ihr kleines Schätzen an sich aber genau mein Fall war und mich ihre Blaskunst sehr angemacht hat, hab ich scheinbar instinktiv angefangen meine Zunge ein zu setzten *vollidiot* :astrosmiley:

    Da hat die Geilheit tatsächlich den Ekel besiegt. Normalerwiese wäre ich direkt aufgestanden und gegangen - wahrschienlich redete ich mir ein, das es leidlgich eine Neurodermitis sei und das ja grundsätzlich nichts schlimmes sei.

    Sie schmeckte tatschlich sehr gut und als ich sie bat auf zu satteln und ihre gut geformten Brüste vor mir sah, konnte ich kaum noch an mich halten. Sie hat mich trotz allem für sich gewinnen können.
    Schon nach kurzer Zeit musste ich Sie bitten wieder ab zu steigen und stellte mich ans Bett vor Sie und auf meine Frage wohin mit meiner Ladung, vereinbarten wir schnell einen Zwanziger extra, damit Sie die Plorre für mich entsprechend "entsorgen" konnte. Das hatte sie dann auch gut umgesetzt. Dabei viel mir allerdings auf das sie mit ihrer Zunge etwas gegen mich arbeitete was sich im ersten moment nicht wirklich gut anfühlte aber trotz allem schnell zum Ziel führte - damit konnte ich gut leben. :blow:

    Beim anziehen merkte ich, das ich nur noch einen Zehner dabei hatte und entschuldigte mich - sagte ihr das ich sofort zum Automaten gehen werde, doch sie meinte es ist okay und wäre kein Problem. Das ist mir in all den Jahren noch nie passiert!

    Wenn die Sache mit dem Ausschlag (oder der Neurodermitis) nicht gewesen wäre, wäre sie für mich eine 100 %ige Wiederholung gewesen. So bin ich sehr skeptisch was das "da Unten" tatsächlich war. Beim Schreiben des Berichts erinnere mich daran wie gut mir der Rest gefallen hat - wer war denn noch bisher bei ihr und kann vielleicht mehr dazu sagen?!

    Beste Grüße,
    der Watcher
     
    ATRAX, Krefelder-1970, Casimir und 2 anderen gefällt das.
  2. Mayan32

    Mayan32 erprobter Rheinländer

    Registriert seit:
    27. Januar 2019
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    141
    Dieser Beitrag ist für Gäste unsichtbar.
    Um diesen Beitrag lesen zu können, logg Dich bitte ein.
    Solltest Du keinen Account haben,registrier Dich bitte um den Beitrag lesen zu können. Die Registrierung ist kostenlos und dauert nicht lang.
     
  3. iamawatcher

    iamawatcher anerkannter Rheinländer

    Registriert seit:
    31. Mai 2020
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    128
    Dieser Beitrag ist für Gäste unsichtbar.
    Um diesen Beitrag lesen zu können, logg Dich bitte ein.
    Solltest Du keinen Account haben,registrier Dich bitte um den Beitrag lesen zu können. Die Registrierung ist kostenlos und dauert nicht lang.
     
  4. Lattman

    Lattman Neu-Rheinländer

    Registriert seit:
    23. November 2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    6
    Homepage:
    Dieser Beitrag ist für Gäste unsichtbar.
    Um diesen Beitrag lesen zu können, logg Dich bitte ein.
    Solltest Du keinen Account haben,registrier Dich bitte um den Beitrag lesen zu können. Die Registrierung ist kostenlos und dauert nicht lang.
     

Jetzt Chatpartner finden

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden