Goldentime

Bericht Emilia Ungarn in Neunkirchen/saarland

Dieses Thema im Forum "Sonstiges Deutschland & Ausland" wurde erstellt von SirAce, 16. September 2020.

  1. SirAce

    SirAce erprobter Rheinländer

    Registriert seit:
    11. September 2020
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    95
    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.

    Emilia steckt mir schon länger in der Nase.

    Heute am 08.09.20 hat es geklappt.

    10.00 Uhr ist Arbeitsbeginn 10.05 Uhr schelle ich die Rolladen sind noch alle herunter.

    2 werden einen Spalt hochgezogen Frauenstimmen und gekichere zu hören.

    Ein Püppie in Jeans macht auf und sagt in gutem deutsch. "Bitte in 5 Minuten nochmal klingel..."

    Ich warte hinter dem Sichtschutz. Die Puffmutter war für kleine Mädels und entschuldigt sich.

    Kein Problem ich bin nicht auf der Flucht!

    Hände desinfizieren.

    Ich möchte zu Emilia.

    "Sie hat dir dir Türe aufgemacht. Sie hat die Haare länger und etwas abgenommen." meint die Puffmutter.

    Sie schickt sie ins Bad während ich den Zettel ausfülle 37 Grad zeigt das Thermometer an.

    Ich hab in Voraussicht einen Kulturbeutel mitgebracht mit 2 Waschlappen 1 Kleine Plastiktüte für den feuchten Waschlappen und Deo.

    Listerine und Seife gibt es dort auch Männer Deo aber kein Handtuch.
    Wohl nur bei Nachfrage.

    Tagesjungfrau Emilia steht im Slip und BH da Musik hat sie angemacht. 30 Min 70€ werden übergeben und ich bitte sie die Klimperkiste auszumachen.

    Im stehen wird rumgefummelt der BH fällt wunderbare Handvoll Möpse die ein Bildhauer nicht besser in Marmor hauen könnte werden sichtbar.

    Als wir im Bett liegen liebkose ich die Nippel die sofort stehen. Ein paar Bussi gibt es.

    Ein Traumfänger und ein Jing und Jang Symbol auf den Unteramen und ein Ungarischer Spruch.

    "Vermale dich nicht weite du hast ein Engelsgleichen Körper!" "Nein 3 Tattoos sind genug "antwortet sie.

    Ich schnappe ein Kissen und ihr Po geht automatisch nach oben. Sie ist rasiert und neutral schmeckend aber eine recht große Pussy. Hätte ich nun nicht gedacht. Ich lecke sie gut und gerne 5 Min sie windet sich und stöhnt dezent. Dann zeiht sie zurück. Ich frag warum.

    Zeit meint sie. Ich mach weiter mach dir keine Sorgen um die Zeit.

    Ich lecke sie weiter. habe die Hände auf ihrem Bauch und merke wie sie kommt.

    Ich Rolle mich neben sie ,streichele sie zärtlich und sie schaut mich lächelnd an. Kurz drauf meint sie: "Nun bist du dran!"

    Sanftes Blasen Züngel an der Eichel. ich bitte drum auch die Eier zu kraulen.

    Auch 2-3 nimmt sie ihn schön tief.

    Dann bitte ich sie auf mich nachdem ich mir eine Kleien Pause erbete da die Eier schon am brodeln waren.

    Schöner Ritt bei der ich die Möpse in den Händen habe.

    So ein Engel und so ein hübsches Gesicht, da halte ich nicht lange aus.

    Sie grinst schelmisch als ich auszucke. "Alles Gut?"

    Sie säubert mich und schmiegt sich noch für 2 Minuten an. Dann ist die Zeit um.

    Zum Glück kommt die Hausdame nicht an die Türe klopfen. Ich nehme den Waschlappen aus dem Kultur Beutel und Wiener mir den Schwanz. Da staunt sie.

    "Ja alles dabei" meine ich. Deo aufgefrischt und bei der Hausdame werde die Hände nochmal desinfiziert.

    Diese fragt ob alles recht war. Jawohl!

    Gerne wieder!

    P.S: 19 Stimmt nicht sie ist 28 Jahre Jung sieht aber um einiges jünger aus.

    Wenn man es nicht wüsste würde man sie auf 22-24 Jahre schätzen

    Die Lady.

    28 Jähre Ungarin die jünger aussieht. Blaue Augen rasierte Pussy
    Größe: 163 cm Oberweite 75 A
     

Jetzt Chatpartner finden

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden