1. Usertreffen 2023

    Der Termin für das Usertreffen ist bekannt. Wir treffen uns in Köln am 13. Februar. Hier abstimmen:

    ----->>> Klick <<<-----

    Information ausblenden

Bericht Bochum - TS Party XXL aka TS-Iren

Dieses Thema im Forum "Transsexuelle Deutschlandweit" wurde erstellt von Horst Schlömer, 19. Dezember 2021.

  1. Horst Schlömer

    Horst Schlömer erprobter Rheinländer

    Registriert seit:
    14. März 2014
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    829

    Stadt: Bochum
    Name TS: TS
    Link: Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    TelefonNr.:
    Bilder DL: 100% reale Bilder - nur 1-5 Jahre alt!
    Treffpunkt: Hausbesuch
    Location: Privatwohnung
    Ambiente: Dreckig
    Empfang/Kontakt:
    Nationalität:
    Sprache:
    Alter DL: 36 - 40 Jahre
    Haarfarbe: Brünett
    Haarlänge: Kurzes Haar
    Größe: 1,60m -1,70m
    Figur: Normal
    Oberweite: B
    Tattoos: Deutlich sichtbar am ganzen Körper
    Piercings: Keine Ahnung
    Service: AV p
    Zeit: 30 Minuten
    Preis: € 100
    Positive Punkte: Nix
    Negative Punkte: Sieehe Bericht
    Besonderheiten: Abgebrochen
    Empfehlungsfaktor: Serviceleistung hat nicht stattgefunden
    :




    Bericht


    TS Party XXL aka TS-Iren


    Moin zusammen,

    Ich fand Ihre Anzeige bei Ladies.de eigentlich ansprechend, Ihre Optik auch und die Berichte im Netzt gingen auch so.
    Kommunikation war schwierig per WA, ob's an ihr lag oder am Übersetzter?

    Ich habe mich dann gestern dropsdem auf den Weg gemacht. Mit nur sehr geringer Erwartungshaltung bezgl. ihrer Verfügbarkeit.
    Aufgeschlagen und geschellt...Türsummer geht und rein. Offensichtlich sind ihr bei meinem Anblick alle Gesichtszüge entgleist. Ja klar, ich gehe auf die 60 zu, bin aber weder Fett noch Hässlich oder sonst wie ein Arsch (meistens)
    Ihr Gesicht sprach Bände. Eigentlich hätte ich direkt wieder gehen sollen, aber die Neugierde war größer.

    Ins angenehm Temperierte Schlafzimmer geführt und nur gefragt: "Wie lange?" und: "Du mich Ficken?" Nein, sagte ich, Du mich ficken, was ihre Laune wohl noch weiter sinken ließ....
    Ihr dann zwei braune übergeben und wieder überlegt ob es ne gute Idee ist, sich überhaupt auszuziehen.
    Trotzdem Nackich gemacht und sie lag mit nem Sauere Gruken Gesicht im Bett und schaute mir zu. Schnell ins (Dreckige) Bad und ab zurück.

    In solchen Situation bemühe ich mich eigentlich immer, erst mal um etwas Konversation um das Eis zu brechen und die Stimmung zu heben.
    Ihre Antwort in gebrochenem Deutsch: Willst Du Ficken oder Quatschen? (Und wieder das Gefühl...Alter geh wieder, das gibt nix.)
    Sie steckte mir ihren Schwanz zur mündlichen Bearbeitung entgegen. Er wurde auch schnell hart und sie fing an zu stöhnen, was in mir wieder Hoffnung aufkeimen ließ....bis zu dem Moment, als sie mir gegen die Stirn haute und meinte ich solle meine Zähne nicht zum Einsatz bringen und nur oben lutschen. (Ich schätze sie meint die Eichel, wobei ich bewusst meine Zähne gar nicht benutzt habe)

    Dieses Spiel hat sie noch 2 mal wiederholt und...es kam wie es kommen musste: Das Handy schellte.
    Anstatt es zu nehmen und auszumachen, fing sie an zu telefonieren und deutete mir, weiter zu blasen.

    Das war dann für mich der Punkt, die Sache zu beenden. Aus meiner Erfahrung mit Thais und deren Mentalität weiß ich, das die zielführenste Herangehensweise hier ein Agro Auftreten ist. Also hab ich meinen Unmut und meine Wut dezent herausgebrüllt, was sie doch schockiert hat. Direkt hat sie mir 50€ zurück gegeben, nach einem erneuten Anraunzer den zweiten Braunen auch noch.

    Nun muss man wissen, das sich meine 105 Kilo auf 193cm verteilen und ich diesen Vorteil (für den ich nix kann) ab und an zu meinen Gunsten einsetze. So auch hier. Sie stand vor mir, ging mir bis zum Nippel und überlegte, ob ein Tätiger Angriff Aussicht auf Erfolg haben könnte. Den Gedanken hat sie schnell wieder verworfen und jemanden angerufen den sie auf Thai zusammen geschissen hat.
    Am Tonfall seiner Antwort konnte ich erkennen, das er wohl keine Lust oder Zeit hatte, tätig zu werden, wo drauf sie sich aufs zuschauen meines Anziehens beschränkte.

    Das war erst die zweite Nummer in meinem Leben, die ich abgebrochen habe. Zum Glück war es nur Ärger und Adrenalin und kein Geld das ich verbrannt habe.

    Was sich manche Mädels raus nehmen ist einfach unglaublich, oder einfach nur Frech. Wenn man sich überlegt, wie der durchschnittliche Netto Monatslohn eines Facharbeiters ist, sind 100€ ein Haufen Kohle (muss man mal umrechnen in Arbeitszeit )

    Ich habe gelernt (und mir feste vorgenommen) Wenn die DL mich nicht als Kunden sieht, dieses auch äußert und mich nicht anständig behandelt, dann gehe ich direkt wieder.....Kostet Nerven und spart Geld..

    Den Anhang 9979 betrachten
    _______________________________________________________________________
    Bildupload gelöscht, Copyright
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Dezember 2021
  2. DickundDoof

    DickundDoof verdienstvoller Rheinländer

    Registriert seit:
    26. Mai 2019
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    707
    Dieser Beitrag ist für Gäste unsichtbar.
    Um diesen Beitrag lesen zu können, logg Dich bitte ein.
    Solltest Du keinen Account haben,registrier Dich bitte um den Beitrag lesen zu können. Die Registrierung ist kostenlos und dauert nicht lang.
     

Jetzt Chatpartner finden

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden