Goldentime

  1. Mailprobleme mit GMX und Web.de

    Aktuell gibt es massive Probleme mit dem Mailversand zu GMX und Web.de.
    Die Mails an diese Anbieter werden vom Anbieter blockiert, wegen angeblicher Spam.
    Eventuell geht es wieder, wenn ihr die Forenmailadresse in die Whitelist übernehmt.

    Der Hoster ist schon informiert und kann das Problem hoffentlich klären.

    Information ausblenden

Bericht Bocholt: Wunderbar beim Wunderpaar2020

Dieses Thema im Forum "Niederrhein" wurde erstellt von ManniderLibero, 29. Dezember 2020.

  1. ManniderLibero

    ManniderLibero hervorragender Rheinländer

    Registriert seit:
    14. Juli 2016
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    2.431
    Guten Tag!

    Ich möchte kurz von meiner Reise in eine andere Welt berichten. In den weiten Welten des Internet stieß ich auf das Wunderpaar2020, welches am Niederrhein residiert. Genau genommen Bocholt sollte es sein, da wo sich ein Fahrrad-Edelhersteller, sowie Fuchs und Igel sich gute Nacht sagen.

    Über WhatsApp kurz das wesentliche ausgetauscht. Eine Tel. Nummer gibt es zunächst nicht. 120 STD für eine Stunde waren aufgerufen. So fuhr ich somit aus der Stadt mit Dom in der Nähe von Frechen ins tiefste Flachland. Es ist dort sehr grün wie in Brasilien, nur Palmen gibt es keine. Dafür aber große schwarz weisse Tiere, die dort Kühe genannt werden. Sie sollen angeblich die Milch erzeugen, die man bei uns im Tetra Pak im Supermarkt findet. Milch kam da bei denen aber keine raus, die haben einfach nur auf den Boden geschissen.

    Pünktlich kam ich zur benannten Adresse an. Ich war etwas angespannt, (wie Uli Stielike 1982 beim Elfmeterschießen im Halbfinale gegen Frankreich), da ich Bedenken hatte versetzt werden zu können. Aber cool wie Manni Kaltz schellte ich an, bekam Einlass und schwebte die Treppe hinauf. Das Wunderpaar residiert in einem Mehrfamilienhaus mit einigen Wohnungen/Zimmern und noch viel mehr Namens-Klebeschildern an der Tür. Sie haben eine kleine Wohnung, die als eine Art Bar eingerichtet wurde. Im hinteren Bereich des Raums gibt es dort eine, durch einen durchsichtigen Vorhang abgetrennte Spielwiese.
    Offenbar hatte man mich noch nicht erwartet, bzw. war sich nicht sicher ob ich letztendlich erscheinen werde. Offensichtlich machen Kunden auch Termin aus und erscheinen dennoch nicht.

    Heute war es jedoch anders. Ich wurde hereingebeten und gebeten, noch einwenig Platz zu nehmen. Ein anderer Gast war noch da und vögelte gerade die Hausherrin. Diese ritt zunächst auf ihrem Gast und wurde dann ordentlich Doggy von ihm genommen. Man bat mich an der kleinen Theke Platz zu nehmen. Als ein Herr mit guten Benimm-Regeln sagte ich dem Hausherren, als auch der Dame (welche weiterhin von hinten gedübelt wurde) "Guten Tag". Diese quittierten es mit kurzem Winken und meinten nur "komm rein".

    An der Theke wurde mir ein Getränk angeboten....Bier, Wasser, Cola, Erdnüsse etc. zur freien Verfügung.
    Irgendwann war der Gast fertig und die Hausherrin ging duschen. Da ich ja dem ganzen auch nicht unbürokratisch gegenüberstehen wollte, begab ich mich auch direkt mal ins Adam-und-Eva-Kostüum.

    Die Hausherrin kam wieder und um die etwas schnelle Begrüssung vom Empfang zu intensivieren, gab es erstmal ordentlich Zungenküssen.

    Zum Wesentlichen (ich bin ja nicht wegen der Kuhmilch oder eines potentiellen Fahrradkaufs bei Rose gekommen):

    Während es sich der vorhergehende Gast noch an der kleinen Theke breit machte, begab ich mich mit der Hausdame auf die Spielwiese. Sie hat mir erstmal im Stehen ordentlich einen geblas..äh ihre französisch Kenntnisse gezeigt.

    Die Hausdame ist so ca. 34 Jahre alt, mittelgroße Hupen, Tattoos, ca. 1,60 m groß, schulterlange blonde Haare, trug Haltlose und scheint keine Berühungsängste zu haben.

    Der Hausherr ist etwas älter (ca. 38 Jahre alt), leicht muskulös, Tattos, Glatze, wirkt leicht atlethisch, guter Körperbau.

    Während die beiden Männer noch an der Theke Smaltalk hielten, hab ich mir erstmal ordentlich einen lutschen lassen. Sie fragte auch, ob ich gerne lecke, welches ich bejahte. Sie wollte danach einen Dildo raus und spielte sich damit an der Mumu. Ich leckte dabei ihre schönen Brüste. Später sollte sich der Hausherr dazugesellen. Sie hat uns abwechselnd einen geblasen und wir spielten an ihr rum.

    Danach Verkehr, war in allen Stellungen möglich.

    Im Hintergrund lief zunächst sowas wie Boehse Onkelz als Musik. DAs hatte sich der Vorhast so gewünscht. Später kamen sanftere Töne hinzu. Trotz der zunächst etwas derben und lauten Musik ist es ein doch recht sympathisches Haus.

    Ich hab ihr abschließend meine Milch auf die Glocken gespritzt und sie gut zugekleistert. Ich glaube das fand sie sehr gut. Der nächste Gast kam zwischenzeitlich auch rein und schaute mir zu wie man es macht. Man sollte daher nicht zu prüde sein. Angeblich haben sie nur 2 Kunden am Tag...heute sei alles sehr chaotisch gelaufen, da Gäste Wiedererwarten ohne erneute Rückmeldung doch erschienen.

    Ihc möchte kurz zusammenfassten:

    Paar: recht gepflegt und relativ jung. Er gut gebaut und sie eine kleine Sau.
    Die Dame ist sehr sexfreudig.
    Preis: 120 Euro für 60 Min
    Wohnung: umgebaut...soweit sauber und ok
    Sex: mal wieder ne neue Erfahrung.
    Parkplätze: in der nahen Umgebung sicherlich gut vorhanden.
    Wiederholungsfaktor: sie bieten wohl auch GangBangs an.

    Wo findet man sie: bei km

    https://www.kaufmich.com/Wunderpaar2020

    So...das soll es für dieses Jahr gewesen sein. Ich wünsche allen einen guten Rutsch!
     
  2. Vestor

    Vestor hervorragender Rheinländer

    Registriert seit:
    16. Februar 2012
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    2.129
    Dieser Beitrag ist für Gäste unsichtbar.
    Um diesen Beitrag lesen zu können, logg Dich bitte ein.
    Solltest Du keinen Account haben,registrier Dich bitte um den Beitrag lesen zu können. Die Registrierung ist kostenlos und dauert nicht lang.
     
    Rheinspirit gefällt das.
  3. Stefan75

    Stefan75 Rheinländer

    Registriert seit:
    10. Oktober 2017
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    15
    Dieser Beitrag ist für Gäste unsichtbar.
    Um diesen Beitrag lesen zu können, logg Dich bitte ein.
    Solltest Du keinen Account haben,registrier Dich bitte um den Beitrag lesen zu können. Die Registrierung ist kostenlos und dauert nicht lang.
     
  4. ManniderLibero

    ManniderLibero hervorragender Rheinländer

    Registriert seit:
    14. Juli 2016
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    2.431
    Dieser Beitrag ist für Gäste unsichtbar.
    Um diesen Beitrag lesen zu können, logg Dich bitte ein.
    Solltest Du keinen Account haben,registrier Dich bitte um den Beitrag lesen zu können. Die Registrierung ist kostenlos und dauert nicht lang.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2020
    Rheinspirit, Kiki74 und frauenfreund71 gefällt das.
  5. Stefan75

    Stefan75 Rheinländer

    Registriert seit:
    10. Oktober 2017
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    15
    Dieser Beitrag ist für Gäste unsichtbar.
    Um diesen Beitrag lesen zu können, logg Dich bitte ein.
    Solltest Du keinen Account haben,registrier Dich bitte um den Beitrag lesen zu können. Die Registrierung ist kostenlos und dauert nicht lang.
     
    frauenfreund71 gefällt das.
  6. subway

    subway Sandwichfan

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    530
    Dieser Beitrag ist für Gäste unsichtbar.
    Um diesen Beitrag lesen zu können, logg Dich bitte ein.
    Solltest Du keinen Account haben,registrier Dich bitte um den Beitrag lesen zu können. Die Registrierung ist kostenlos und dauert nicht lang.
     
    Rheinspirit gefällt das.

Jetzt Chatpartner finden

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden