Goldentime

468px x 60

Frage Angebot

Dieses Thema im Forum "Köln / Bonn / Aachen" wurde erstellt von solymar, 2. April 2020.

  1. solymar

    solymar hervorragender Rheinländer

    Registriert seit:
    22. Oktober 2013
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    463
    Also, rein theoretisch.
    Praktisch werde ich es nicht tun. Da ist nichts. Ich geh da drüber hinweg und drehe mich nicht um.
    Also: meine experimentelle Phase im bizarren Bereich führte mich doch bisweilen zu einer Lady der besonderen Art. Keine die anbot "nahbare Dominanz".

    Nach dem Klingeln musste ich erstmal warten. Die Türe öffnete sich, ich trat ein ung ging einen Edel gestalteten Flur lang um in ein ebenso edlen Empfangsraum zu treten. Eine tiefe Stimme bot mir an Platz zu nehmen. Der freundliche Vorschlag ließ jedoch keine Wahlmöglichkeit.
    Sie nahm Platz mir gegenüber. Ich im roten Plüsch Kanapee. Sie im roten Plüsch Ohrensessel.
    Nach dem üblichen Rital zur Umsetzung der Fantasie bekam ich eine Maske... Wurde in einen separaten Raumgeführt.
    Dann war ich allein. Wärend ich dusche verschwanden meine Sachen.
    Eine Latex Dame mit Maske erschien verbrachte mich in die Katakomben und fesselte mich an ein Kreuz.
    Meine Herzdame erschien... Oder sollte ich besser sagen meine Kreuzdame?
    Ich bekomme bei Ihrem Erscheinen in voller Lddermontur weiche Knie und mir rennt ein Schauer den Rücken runter.
    Sie hat so schöne Titten, und so Riesig, da bekommt ich immer Angst. Größer würd ich glatt ohnmächtig von, reine Schutzreaktion meines Körpers, zudem steh ich mehr auf schöne Titten Formen. Die ist bei ihr für meinen Geschmack gegeben.
    Ich, hilfloses Opfer, angekettet, schaffe nicht einen Millimeter die Dists z zuverri gern.
    Sie schafft es allerdings. Mit Ihrer Zorropeitsche.
    Den Rest erzähle ich Euch ein nächstes Mal, zum Beispiel wieso ich dabei immer an Gekkos denken muss oder warum ich seither Rotwein aus hellgrünem Glas meide oder die Sache mit dem Ticket.

    Jedenfslls: würde ich von ihr ein Angebot bekommen, ich denke die Einhältung der Coronavirus Maßnahmen hat sie schon vorher eingehalten was Distanz und Masken angeht.

    Ich steh aber so gar nicht auf Distanz. Vielleicht auf nahbare Distanz. Das wars dann schon.

    Also geh ich da nicht. Mehr hin. Wäre eh geschlossen. Aber so in der Fickfreien Zeit geht halt dasKopfkino los, und ja... Was mir da noch alles so in den Sinn kommt....
    Was meint ihr, Sex unter Einhaltung der Coronamassnahmen möglich? Wenn ja wie? Telefonsex, Pornogucken zu 5 gegen Willy,

    Was wenn jetzt der Virus ständig mutiert, tut er sowieso, aber dadurch die Sperren nie mehr aufgehoben werden. Oder die nächste Seuche kommt.
    Theoretisch.
    Wie müsste der paysex darauf ei stellen? Doch cybersex mit Sensorenanzügen?
    Was habt ihr für Ideen? Fantasien?
    (keine Frage für vermeintliche Realisten. Nur an Fantasien gerichtet!!)
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden